Hanfparade

Hier findest Du das neueste Video von Alpa Varia, dem künftigen Weltkanzler der Herzen, der musikalisch die Welt retten wird…

YouTube player

Leider konnte ich auf der Hanfparade 2021 nicht life dabei sein, aber ich habe einfach einem Youtuber sein Video geklaut und es etwas aufgepeppt.

Brüssel, 18.08.2021: Vier Tage nach der Hanfparade am 14.08.2021 hat die EU-Chefin Ursula von der Leyen Cannabis in ganz Europa legalisiert…

Breaking News

Stell Dir mal vor, dieses Mem geht rum und jeder fünfte Europäer steckt sich erst mal in der Öffentlichkeit einen Joint ins Gesicht.

Das wäre wie damals bei der Öffnung der DDR Grenze im November 1998. Das Volk würde sich einfach die Freiheit nehmen, die ihr Faschisten über 50 Jahre genommen haben.

5 Millionen Europäer würden nach Berlin reisen und einen Rave feiern, gegen den sich Woodstock verstecken müsste. Dabei war alles nur ein Mißverständnis, aber die Zahnpasta kriegst Du halt jetzt nicht wieder in die Tube zurück.

Vor allem würden sich all diejenigen Demaskieren, die sich in der Öffentlichkeit bezüglich ihrer Hingabe zum Ganja bislang zurück hielten. Ich kann das verstehen, dass man mit der Forderung nach seinen Bürgerrechten aufpassen muss, nicht ins Gefängnis zu landen.

Ich tue mir da leicht, ich zeige einfach mein Rezept vom Facharzt und habe keine juristischen Konsequenzen zu befürchten, aber ein Alleinverdiener mit fünf Kindern, der weiss, das sein Arbeitgeber ihn feuert, wenn er mit Cannabis in Berührung kommt, wird sich das dreimal überlegen, ob er sich dem Spiritual Ganja Movement anschließt.

Wenn aber alle, auch wenn es ein Mißverständnis ist, öffentlich Ganja konsumieren, gibt es für die Polizei keine Sippenhaft mehr. So viel Platz haben wir auch gar nicht in unseren Gefängnissen.

Wer hat die Fähigkeit, so etwas zu inszenieren?

bekiffte Grüße

Euer

Alpa Varia

P.S.: Warum jubelt Thailand, wenn Europa legalisiert? Schreibt Eure Antwort in das Kästchen da unten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.